Arlo | Cookie Policy | About Us

Cookie-Richtlinie

In unserer Datenschutzrichtlinie wird erklärt, wie wir Daten von und über Sie erfassen und nutzen, wenn Sie unsere Websites oder mobilen Anwendungen verwenden, an unseren Veranstaltungen teilnehmen oder anderweitig mit uns interagieren. In dieser vollständigen Cookie-Richtlinie wird erläutert, wie Arlo Technologies, Inc. („Arlo“, „wir“ oder „uns“) Cookies und Ihre Einstellungen bezüglich Cookies verwendet.

Cookies

Ein „Cookie“ ist eine kleine Datei, die eine Zeichenfolge enthält, die an Ihren Computer gesendet wird, wenn Sie eine Website besuchen. Wenn Sie die Website erneut besuchen, erkennt die Website Ihren Browser aufgrund des Cookies. Wie lange ein Cookie auf Ihrem Computer oder Mobilgerät verbleibt, hängt davon ab, ob es sich um einen „permanenten“ oder einen „Session“ Cookie handelt. Arlo verwendet beide Arten von Cookies. Session Cookies bleiben nur so lange auf Ihrem Gerät, bis Sie den Browser schließen. Permanente Cookies bleiben auf Ihrem Computer oder Mobilgerät, bis sie ablaufen oder gelöscht werden. Wir verwenden die folgenden Arten von Cookies auf unserer Website:

  1. Unbedingt erforderliche Cookies. Diese Cookies sind für Sie unerlässlich, um auf unserer Website zu surfen und die angebotenen Funktionen zu nutzen. Ohne diese Cookies können wir Ihnen Dienste wie beispielsweise Warenkörbe nicht bereitstellen.
  2. Performance Cookies. Diese Cookies erfassen Daten darüber, wie Sie unsere Websites nutzen. Diese Daten können verwendet werden, um unsere Website zu optimieren und Ihnen die Navigation zu erleichtern.
  3. Funktionale Cookies. Dank dieser Cookies können sich unsere Websites die von Ihnen getroffenen Entscheidungen merken und Ihr Erlebnis personalisieren. Wir können beispielsweise Ihren geografischen Standort in einem Cookie speichern, um sicherzustellen, dass wir Ihnen die Websites anzeigen, die für Ihre Region relevant sind.
  4. Cookies von Drittanbietern. Cookies von Drittanbietern stammen von anderen Websites und/oder Anbietern als Arlo. Diese Cookies können auf unseren Websites verwendet werden, um unsere Produkte oder Dienstleistungen zu verbessern oder um uns bei der Bereitstellung relevanter Werbung zu unterstützen. Diese Cookies unterliegen den jeweiligen Datenschutzrichtlinien für diese externen Dienstleistungen.

Datenschutzrichtlinie

  1. Analyse-Cookies. Wir verwenden Analyse-Cookies, wie sie beispielsweise von Google Analytics angeboten werden, um zu sehen, wie lange ein Besucher auf unseren Websites verweilt, welche Seiten er am nützlichsten findet und wie er auf die Seite Arlo.com gelangt ist. Weitere Informationen zu Google Analytics und Ihren Daten finden Sie auf dieser Website von Google.

So verwalten Sie die Cookie-Einstellungen

Die meisten Webbrowser ermöglichen es Ihnen, Cookies über ihre Einstellungen zu verwalten. Wenn Sie die Möglichkeit, Cookies zu setzen, einschränken, kann dies jedoch Ihr Benutzererlebnis insgesamt beeinträchtigen.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie Cookie-Einstellungen in beliebten Webbrowsern verwalten:

  1. Google Chrome
  2. Internet Explorer
  3. Safari
  4. Firefox

Pixel

Neben Cookies verwenden wir manchmal Miniaturgrafiken, die als „Pixel“ bezeichnet werden (auch bekannt als Web Beacons, Clear GIFs oder Pixel-Tags). Wir verwenden Pixel in unseren E-Mail-Mitteilungen an Sie (wenn Sie sich für den Empfang solcher Mitteilungen entschieden haben), um zu sehen, ob unsere E-Mail-Mitteilung angesehen wurde. Wir verwenden auch Pixel von Drittanbietern (z. B. von Google, Facebook und anderen Werbenetzwerken), die uns dabei unterstützen, Ihnen Werbung anzuzeigen, die für Sie relevant ist.

Andere Kennungen

Wenn Sie unsere App verwenden, erfassen wir eine eindeutige Ad-Tracking-Kennung von Ihrem Gerät (die Werbekennung oder „IDFA“ von iOS-Geräten und die Google Ad ID oder „AID“ von Android-Geräten). Damit erfahren wir mehr über die Benutzer unserer App und können die relevantesten Nachrichten und Werbeinhalte bereitstellen. Diese Kennungen sind zwar für Ihr Gerät eindeutig, enthalten aber keine personenbezogenen Daten von Ihnen wie Name oder E-Mail-Adresse.

So verwalten Sie die Kennungseinstellungen

Sie können über die Geräteeinstellungen festlegen, wie diese Kennungen verwendet werden, einschließlich der Möglichkeit, sie zurückzusetzen. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie Cookie-Einstellungen in beliebten Webbrowsern verwalten:

  1. Apple iOS
  2. Android

Werbung und moderne Marketing Tools

Zur Unterstützung unserer Werbekampagnen setzen wir verschiedene moderne Marketing Tools ein.

Arlo arbeitet möglicherweise mit externen Werbetreibenden zusammen, die Cookies und ähnliche Technologien verwenden, um relevantere Werbung über Arlo Produkte und Services auf unseren Websites und im Internet bereitzustellen. Um diese „interessenbasierte Werbung“ bieten zu können, kombinieren die Parteien nicht personenbezogene Daten über Ihre im Laufe der Zeit erfassten Online-Aktivitäten, um auf Sie zugeschnittene Werbung bereitzustellen. Beispiele hierfür sind eine Arlo Werbung auf einer Facebook-Seite oder einer Google-eigenen Seite wie einer Suchergebnisseite oder YouTube oder auf einer Website innerhalb des Werbenetzwerks von Google. Im Rahmen dieses Prozesses geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter. Wenn dies erforderlich ist, holen wir Ihre Zustimmung zu diesem Prozess ein. Sie können diese Art personalisierter Werbung von externen Werbetreibenden und Werbenetzwerken, die Mitglied der Network Advertising Initiative (NAI) sind oder die den Grundsätzen zur Selbstregulierung für verhaltensorientierte Online-Werbung der Digital Advertising Alliance (DAA) folgen, durch den Besuch der Deaktivierungsseiten auf den NAI-Websites und DAA-Websites jederzeit ablehnen. Wenn Sie diese Art von Werbung ablehnen, ist die Werbung, die Ihnen im Internet angezeigt wird, u. U. weniger relevant für Sie.

Wenn Sie den Erhalt von Mitteilungen von uns ablehnen, werden wir Ihre E-Mail nicht für interessenbasierte Werbung verwenden.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben, senden Sie bitte eine E-Mail an privacy.policy@arlo.com.