Was ist neu an der Arlo Ultra Kamera?

Die Arlo Ultra ist eine komplett kabellose Kamera mit wesentlich mehr Funktionen als bisherige kabellose Arlo Kameras. Außer verbesserter Hardware umfassen diese Funktionen:

  • 4K-Videoauflösung mit hohem Dynamikbereich (High Dynamic Range, HDR).
  • Auto Track und Zoom.
  • Nachtsicht in Farbe.
  • 180-Grad-Sichtfeld.
  • Ein integriertes Spotlight.
  • Zwei Mikrofone für Zweiwege-Audio.
  • Technisch hochentwickelter SmartHub.
  • Neue, magnetische Befestigungslösung.
  • Magnetische Ladelösung.
  • Baukastenprinzip.
  • Verbesserte Bewegungserkennung und Aktivitätszonen.
  • Mit eingebauter intelligenter Sirene.
  • Ein Jahresabonnement für Arlo Smart.

 

4K UHD-Videoauflösung mit HDR

Die Arlo Ultra ist die erste Arlo-Kamera, die 4K-Videos aufnimmt. Mit 4K können Sie Videos in höherer Qualität aufnehmen und erhalten ein schärferes Bild mit mehr Einzelheiten.

Die Arlo Ultra hat außerdem einen hohen Dynamikbereich (HDR), der auch bei kontrastreichen Einstellungen eine deutlichere Darstellung ermöglicht. Die Kamera legt die Einstellungen für die Bildqualität fest, passt sie automatisch an die Außenumgebung an und sorgt dadurch bei Schatten oder hellem Licht immer noch für eine hohe Bildqualität.

Weitere Informationen finden Sie unter Wie nutzt meine Arlo Ultra Kamera 4K?

 

Auto Track und Zoom

Mit „Auto Track und Zoom“ kann die Kamera sich bewegende Objekte vergrößern, um sie schärfer und detailgenauer aufzunehmen. Wenn die Arlo Ultra Bewegungen erkennt, zoomt sie heran und verfolgt die Bewegung, solange sich das Objekt in ihrem Sichtfeld befindet.

Dank der 4K-Bildfunktion bleiben Video- und Bilddetails auch beim Heranzoomen scharf.

 

Nachtsicht in Farbe

Die Arlo Ultra verfügt über eine Nachtsichtfunktion mit Farbdarstellung, mit der Sie nächtliche Aktivitäten in Farbe und besserer Qualität sehen können.

 

180-Grad-Blickwinkel

Die Arlo Ultra verfügt über einen Blickwinkel von 180 Grad mit automatischer Bildkorrektur, die bei Aktivierung den Fischaugeneffekt reduziert. Sie können das Sichtfeld der Arlo Ultra auf 180, 155 oder 120 Grad einstellen.

Um den Blickwinkel zu erweitern und Videoaufnahmen mit 4K zu ermöglichen, verwendet die Arlo Ultra einen verbesserten Bildsensor, ein neues Objektiv und eine neue Streaming-Architektur.

Weitere Informationen finden Sie unter Wie kann ich das Sichtfeld meiner Arlo Ultra Kamera anpassen?

 

Integriertes Spotlight

Die Arlo Ultra ist mit einem integrierten Spotlight ausgestattet, das aktiviert wird, wenn im Sichtfeld der Arlo Ultra Bewegungen erkannt werden. Das Spotlight lässt sich auch manuell über das Live-Stream-Menü der Kamera in der Arlo App aktivieren.

Weitere Informationen finden Sie unter Wie funktioniert das Spotlight meiner Arlo Ultra?

 

Zwei Mikrofone

Die zwei Mikrofone ermöglichen eine kristallklare Zweiwege-Audioverbindung für Gespräche. Die Arlo Ultra nutzt räumliche Filterung durch Beamforming, um Rauschen und Windstörungen zu reduzieren und sich genauer auf eine bestimmte Audioquelle auszurichten.

 

Advanced SmartHub

Der neue Arlo SmartHub ermöglicht eine problemlose Integration mit anderen Smart-Home-Geräten.

Merkmale des SmartHub:

  • Dualband-WLAN mit 2,4 GHz und 5 GHz sorgt für schnellere Datenauslagerung und höheren Datendurchsatz.
  • Ein microSD-Kartensteckplatz zur lokalen Speicherung von Streaming-Inhalten.
  • Zusätzliche Funkgeräte für den Aufbau eines intelligenten Sicherheitsumfelds.
  • Abwärtskompatibilität mit allen früheren Arlo-Kameras.

 

Magnethalterung

Die Anbringung der Arlo Ultra unterscheidet sich grundsätzlich von der Anbringung früherer kabelloser Arlo-Kameras. Mit seiner gewölbten Form ist die neue Magnethalterung perfekt auf die Rückseite der Kamera abgestimmt. Dadurch lassen sich Halterung und Kamera präziser aneinander befestigen, und es ergeben sich neue Anbringungsmöglichkeiten für die Arlo Ultra, z. B. Wände, Tischplatten und Decken. Die starke Magnetkraft zwischen Arlo Ultra und der Halterung sorgt dafür, dass die Kamera in Position bleibt.

 

Magnetische Ladelösung

Die Arlo Ultra wird mit einem neuen, magnetischen Ladekabel geliefert, das wetterfest ist und problemlos einrastet.

 

Baukastenprinzip

Im Gegensatz zu früheren Arlo Kameras besteht die Arlo Ultra aus zwei Teilen. Die Kamera und der Akku befinden sich in einem Teil, und das Kameragehäuse bildet als Schutzgehäuse den zweiten Teil. Mit diesem neuen Baukastenprinzip werden Akkuwechsel, Wandmontage und Anschluss ans Ladegerät einfacher als je zuvor.

 

Anpassbare Aktivitätszonen

Mit der Arlo Ultra können Sie jetzt präzisere Aktivitätszonen festlegen. Die Aktivitätsbereiche können mit acht Ankerpunkten angepasst werden, und es ist ein Wechsel zwischen bis zu fünf Aktivitätszonen möglich, ohne dass diese alle gleichzeitig aktiv sind.

Weitere Informationen finden Sie unter Wie erstelle ich Aktivitätszonen für meine Arlo Ultra Kamera?

 

Integrierte intelligente Sirene

Die Arlo Ultra verfügt über eine integrierte intelligente Sirene, die sich aus der Ferne oder automatisch als Kameramodus auslösen lässt.

 

Kostenloses Jahresabonnement für Arlo Smart

Wenn Sie eine Arlo Ultra-Kamera und einen SmartHub erwerben, ist ein kostenloses einjähriges Arlo Smart-Abonnement im Preis enthalten.