Was ist zweistufige Verifizierung, und wie richte ich sie ein?

Die zweistufige Überprüfung trägt zum Schutz Ihres Kontos bei, indem sie den Anmeldevorgang bei Ihrem Arlo Konto um eine weitere Sicherheitsebene ergänzt. Arlo verifiziert Ihre Identität, wenn Sie sich mit einem neuen Gerät anmelden. Zusätzlich zu der E-Mail-Adresse, die mit Ihrem Arlo Konto verknüpft ist, können Sie als zweite Stufe bis zu fünf verschiedene Verifizierungsmethoden verwenden.

Hinweis: Wenn Sie als Freund in dem Arlo Konto von jemand anderem registriert sind und der Kontoinhaber die zweistufige Verifizierung einrichtet, müssen Sie sich deswegen nicht in zwei Schritten anmelden. Wenn Sie als Freund in einem Arlo Konto die zweistufige Verifizierung einrichten, ist der Kontoinhaber dementsprechend auch nicht betroffen.

Funktionsweise

Um sich mit der zweistufigen Verifizierung anzumelden, müssen Sie zunächst Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort korrekt eingeben. Anschließend müssen Sie Ihre Identität mit einem Sicherheitscode (den Sie per SMS oder E-Mail erhalten) oder per Bestätigung von einem bereits als vertrauenswürdig erkannten Gerät authentifizieren. Durch die zweite Abfrage sind unerwünschte Anmeldungen auch dann ausgeschlossen, wenn jemand Ihr Arlo Passwort kennt.

Push-Benachrichtigung. Wenn jemand von einem unbekannten Gerät aus versucht, sich bei Ihrem Arlo Konto anzumelden, sendet Arlo eine Push-Benachrichtigung an ein bereits als vertrauenswürdig erkanntes (und derzeit angemeldetes) iOS- oder Android-Gerät. Tippen Sie auf dem vertrauenswürdigen Gerät auf die Push-Benachrichtigung, um die Anmeldung zu genehmigen oder abzulehnen.

SMS. Wenn jemand versucht, sich bei Ihrem Arlo Konto anzumelden, sendet Arlo eine SMS an die Telefonnummer, die Sie zur zweistufigen Überprüfung verifiziert haben. Geben Sie den Sicherheitscode aus der SMS ein, um die Anmeldung abzuschließen.

E-Mail. Wenn Sie nicht mit Push-Benachrichtigungen auf ein vertrauenswürdiges Gerät zugreifen und keine SMS empfangen können, können Sie sich einen Sicherheitscode an die mit Ihrem Arlo Konto verknüpfte E-Mail-Adresse senden lassen.

Einrichten und Verwenden der zweistufigen Verifizierung

So aktivieren Sie die zweistufige Verifizierung von Ihrem Mobilgerät:

  1. Starten Sie die Arlo App auf Android oder iOS.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen > Profil > Anmeldeeinstellungen > Zweistufige Verifizierung.
  3. Tippen Sie auf den Umschalter neben Aktivieren.
  4. Wählen Sie als Verifizierungsmethode Push-Benachrichtigung und/oder SMS aus.
    Hinweis: Die mit Ihrem Arlo Konto verknüpfte E-Mail-Adresse ist automatisch als Sicherungsmöglichkeit eingerichtet.
  5. Schließen Sie die Einrichtung der zweistufigen Verifizierung ab, indem Sie die Anweisungen in der App befolgen.
    Die zweistufige Verifizierung ist nun für Ihr Konto aktiviert.

So aktivieren Sie die zweistufige Verifizierung von Ihrem Desktop:

  1. Melden Sie sich bei my.arlo.com an.
  2. Klicken Sie auf Einstellungen > Anmeldeeinstellungen > Zweistufige Verifizierung.
  3. Klicken Sie auf den Umschalter neben Aktivieren.
  4. Wählen Sie als Verifizierungsmethode Push-Benachrichtigung und/oder SMS aus.
    Hinweis: Die mit Ihrem Arlo Konto verknüpfte E-Mail-Adresse ist automatisch als Sicherungsmöglichkeit eingerichtet.
  5. Schließen Sie die Einrichtung der zweistufigen Verifizierung ab, indem Sie die Anweisungen befolgen.
    Die zweistufige Verifizierung ist nun für Ihr Konto aktiviert.