Wie verwende ich das 2-Wege-Audio meiner Arlo Kamera?

Wenn Sie die Arlo App und eine kompatible Kamera verwenden, können Sie ein Remote-Gespräch mit jemandem führen, der neben Ihrer Kamera steht. Wenn Sie mit der Person neben der Kamera sprechen möchten, tippen Sie in der Arlo App auf den Kamera-Feed, tippen Sie auf das Mikrofonsymbol, und beginnen Sie zu sprechen.

  • Arlo Ultra, Pro 3, Pro 3 Floodlight, Essential und Video Doorbell haben 2-Wege-Audio (Vollduplex). Sie müssen in der Arlo App nur einmal auf das Mikrofon tippen und können mit dem Gespräch beginnen.
  • Arlo Pro 2, Pro, Q Plus, Q, Baby und Go haben Push-to-Talk, was der Funktionsweise eines Walkie-Talkies entspricht. Das bedeutet, dass Sie das Mikrofon in der Arlo App gedrückt halten müssen, während Sie sprechen, um dann loszulassen und zuzuhören, wenn die Person neben der Kamera spricht.

Hinweis: Ihr Gerät muss ein funktionierendes Mikrofon enthalten oder daran angeschlossen sein, wenn Sie ein Zwei-Wege-Gespräch mit Ihrer Arlo Kamera führen möchten.

Vollduplex-2-Wege-Audio

Wenn Sie 2-Wege-Audio (Vollduplex) verwenden, müssen Sie nur das Mikrofon in der Arlo App antippen, und schon kann das Gespräch beginnen. Sie können gleichzeitig sprechen und zuhören.

So verwenden Sie Vollduplex-2-Wege-Audio:

  1. Starten Sie die Arlo App, oder melden Sie sich bei Ihrem Arlo Konto unter my.arlo.com an.
  2. Tippen oder klicken Sie auf die „Wiedergabe“-Schaltfläche auf einem der Live-Streams Ihrer Kamera. 
    Das Mikrofonsymbol wird unten im Kamera-Feed angezeigt.
  3. Tippen oder klicken Sie das Mikrofonsymbol an, und halten Sie es gedrückt, um zu sprechen und die Tonaufnahme der Arlo Kamera zu hören.

Unter dem Kamera-Feed wird eine Taste zur Stummschaltung bzw. zum Aufheben der Stummschaltung angezeigt.

  1. Wenn Sie kein Vollduplex-2-Wege-Audio mehr verwenden möchten, tippen Sie auf X.
    Hinweis: Es werden nur die Audiodaten von der Kameraseite aufgezeichnet. Die Stimme des Video-Betrachters wird nicht aufgezeichnet und ist bei der Wiedergabe des Videos nicht zu hören.

Push-to-Talk

Push-to-Talk entspricht den Funktionen eines Walkie-Talkie-Gesprächs. Halten Sie die Mikrofontaste in der Arlo App gedrückt, während Sie sprechen, und lassen Sie sie los, wenn Sie das Audiosignal der Arlo Kamera hören möchten.

So verwenden Sie Push-to-Talk:

  1. Starten Sie die Arlo App, oder melden Sie sich bei Ihrem Arlo Konto unter my.arlo.com an.
  2. Tippen oder klicken Sie auf die „Wiedergabe“-Schaltfläche auf einem der Live-Streams Ihrer Kamera. 
    Das Mikrofon-Symbol wird angezeigt.
  3. Tippen oder klicken Sie auf das Mikrofon-Symbol, halten Sie es gedrückt, und beginnen Sie zu sprechen.
    Hinweis: Während Sie sprechen, hören Sie keinerlei Geräusche der Kamera, bis Sie die Mikrofon-Taste loslassen.
  4. Lassen Sie die Mikrofon-Taste los, um die Geräusche der Kamera zu hören.
  5. Wenn Sie Push-to-Talk nicht mehr verwenden möchten, lassen Sie das Mikrofonsymbol los.
    Hinweis: Es werden nur die Audiodaten von der Kameraseite aufgezeichnet. Die Stimme des Video-Betrachters wird nicht aufgezeichnet und ist bei der Wiedergabe des Videos nicht zu hören.