Worum handelt es sich bei der Flacker-Anpassung meines Arlo Geräts?

Wenn die Videoaufnahmen Ihres Arlo Geräts flimmern oder schwarze Streifen enthalten, können Sie in der Arlo App die Flackereinstellungen ändern.

Das Flackern tritt auf, wenn die Frequenz einer nahe gelegenen Lichtquelle der Frequenz Ihres Arlo Geräts ähnelt, aber nicht mit ihr identisch ist. Diesen Effekt können Sie beseitigen, indem Sie die Frequenz Ihres Geräts der Lichtfrequenz angleichen, die das Flackern verursacht.

So ändern Sie die Einstellungen der Flacker-Anpassung:

  1. Starten Sie die Arlo App, oder melden Sie sich bei my.arlo.com an.
  2. Tippen oder klicken Sie auf Einstellungen > Meine Geräte.
  3. Wählen Sie eine Arlo Kamera oder eine Arlo Video Doorbell aus.
  4. Tippen oder klicken Sie auf Flacker-Anpassung.
  5. Wählen Sie eine der Einstellungen für die Flacker-Anpassung aus:
    • Auto. Tippen oder klicken Sie darauf, wenn sich die Flacker-Anpassung nach dem Aufstellungsort richten soll.
    • 60 Hz. Tippen oder klicken Sie darauf, wenn die Frequenz der nahe gelegenen Lichtquelle 60 Hz beträgt.
      Hinweis: Eine Frequenz von 60 Hz ist in Nordamerika Standard.
    • 50 Hz. Tippen oder klicken Sie darauf, wenn die Frequenz der nahe gelegenen Lichtquelle 50 Hz beträgt.
      Hinweis: Außerhalb Nordamerikas ist eine Frequenz von 50 Hz Standard.
  6. Wenn das Flackern weiterhin auftritt, wählen Sie für die Flacker-Anpassung eine der anderen Optionen aus, oder entfernen Sie die Lichtquelle aus dem Bereich der Arlo Kamera.