Wie erstelle ich einen Modus für meine Arlo Baby Kamera?

Sie können die Arlo Baby Einstellungen für Geräusch- und Bewegungserkennung auf zwei Arten ändern:

  • Einstellungen lassen sich manuell über den Kamera-Live-Feed auf der Seite Geräte ändern.
  • Sie haben die Möglichkeit, benutzerdefinierte Modi zu erstellen, die über das Menü Modus aktiviert oder deaktiviert werden können.

 

Wenn Sie die Bewegungs- und Geräuscherkennungseinstellungen von Arlo Baby häufiger ändern, können Sie durch Erstellen eines benutzerdefinierten Modus, der einen einfachen Wechsel zwischen unterschiedlichen Einstellungsprofilen ermöglicht, Zeit sparen.

 

So erstellen Sie einen neuen Modus:

  1. Starten Sie die Arlo App, oder melden Sie sich bei Ihrem Arlo Konto unter arlo.netgear.com an.
  2. Wenn Arlo Baby nur bestimmte Bereiche des Kamerasichtfelds auf Bewegung überwachen soll (z. B. das Babybett), müssen Sie zuerst Aktivitätszonen und dann einen Modus anlegen, in dem diese Zonen verwendet werden. 
    Weitere Informationen zum Erstellen von Aktivitätszonen finden Sie unter Was sind Aktivitätszonen und wie erstelle ich diese für meine Arlo Q/Arlo Q Plus/Arlo Baby Kamera?.
  3. Tippen oder klicken Sie auf Modus.
  4. Tippen oder klicken Sie auf Ihre Arlo Baby.
  5. Tippen oder klicken Sie auf Modus hinzufügen.
  6. Geben Sie einen Namen für den Modus ein, und tippen oder klicken Sie auf Weiter.
    Die Seite Auszulösendes Gerät wird angezeigt.
  7. Wählen Sie Ihre Arlo Baby Kamera aus, und tippen oder klicken Sie auf Weiter.
    Hinweis: Wenn Sie nur ein Gerät haben, ist dieses Gerät bereits ausgewählt.
  8. Wenn Arlo Baby eine Aktion ausführen soll, sobald Bewegungen, Geräusche oder Bewegungen und Geräusche erkannt werden, tippen oder klicken Sie auf Weiter.
    Deaktivieren Sie andernfalls das Kontrollkästchen für den Auslöser, den Sie nicht verwenden möchten.
  9. Stellen Sie die Bewegungsempfindlichkeit und die Bewegungserkennungszonen ein.
    Mit den Schiebereglern können Sie die Empfindlichkeit des Bewegungssensors einstellen. Je höher die Bewegungsempfindlichkeit, desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass die Kamera auch weiter entfernte Bewegungen erkennt.
  10. Wenn Sie die Arlo App verwenden, tippen oder klicken Sie auf Weiter.
  11. Legen Sie die Geräuschempfindlichkeit von Arlo Baby mit dem Regler fest, und tippen oder klicken Sie auf Weiter.
    Je geringer die Geräuschempfindlichkeit, desto lauter muss ein Geräusch sein, um eine Videoaufzeichnung auszulösen.
  12. Geben Sie bei der Aufforderung an, was Ihr Gerät beim Erkennen von Bewegung oder Geräuschen machen soll, und tippen oder klicken Sie auf Weiter.
    Hinweis: Sie können Video aufnehmenSnapshot erstellen oder Nichts unternehmen auswählen.
  13. Geben Sie bei der Aufforderung an, wie lange das Gerät aufnehmen soll, wenn Bewegung oder Geräusche erkannt werden, und tippen oder klicken Sie auf Weiter.
  14. Wählen Sie die Benachrichtigungen aus, die Sie erhalten möchten, und tippen oder klicken Sie auf Weiter.
  15. Geben Sie die E-Mail-Adressen ein, an die Warnmeldungen gesendet werden sollen, und tippen oder klicken Sie auf Weiter.
    Die Zusammenfassungsseite wird angezeigt.
  16. Überprüfen Sie Ihre Einstellungen, und tippen oder klicken Sie auf Speichern.
    Der neue Modus wird gespeichert. Sie können ihn jetzt aus dem Menü Modus aktivieren.

 

Weitere Informationen zu Modi und Regeln finden Sie unter Was sind Modi und Regeln, und wie verwendet Arlo sie?.