Wie verwende ich den Positionsmodus zum Ausrichten meiner Arlo Kamera?

Im Positionsmodus können Sie schnell und einfach anzeigen, was die Kamera sieht. Durch den Positionsmodus können Sie sicherstellen, dass Ihre Kamera exakt so positioniert wird, dass Sie den gewünschten Bereich überwachen können.

Der Positionsmodus ist nicht verfügbar, wenn die Kamera gerade streamt, Bewegungen aufzeichnet oder sich in einem Modus befindet, der Bewegungserkennung umfasst.

So verwenden Sie den Positionsmodus mit Ihrer Kamera:

  1. Starten Sie die Arlo App, oder melden Sie sich bei Ihrem Arlo Konto unter my.arlo.com an.
  2. Tippen oder klicken Sie auf das Menüsymbol () unter der Kamera, die Sie positionieren möchten.
  3. Tippen Sie aufGeräteeinstellungen > Gerätedienstprogramme > Kamerapositionierung.
    Die Kamera beginnt sofort mit dem Video-Stream.
    Hinweis: Im Positionsmodus werden Videos ohne Zwischenspeicherung so schnell wie möglich gestreamt, damit Sie die Kamera ausrichten und nahezu in Echtzeit positionieren können, während Sie die Aufnahme auf einem Smartphone oder Computer verfolgen. Das kann dazu führen, dass sich die Videoqualität im Positionsmodus verschlechtert.
  4. Passen Sie die Kamera an, bis Sie eine gute Sicht auf den Bereich haben, den Sie aufzeichnen möchten.
    Wenn Sie keine gute Sicht des Bereichs erhalten, den Sie aufzeichnen möchten, müssen Sie die Kamera oder Kamerabefestigung bewegen und es dann noch einmal versuchen.

Weitere Informationen zur Positionierung von Kameras finden Sie in folgenden Artikeln der Wissensdatenbank: