Sicherheitshinweise für nicht wiederaufladbare Arlo Batterien

Nicht wiederaufladbare Arlo Batterien können nur mit der kabellosen Original Arlo Kamera (VMC3030) verwendet werden. Informationen zu anderen kabellosen Kameras finden Sie unter Sicherheitshinweise für wiederaufladbare Arlo Akkus.

Für die bestmöglichen Ergebnisse empfehlen wir dringend, die folgenden Batterietypen zu verwenden:

  • die im Lieferumfang Ihrer kabellosen Arlo Kameras enthaltenen nicht wiederaufladbaren Batterien
  • Lithium-Ionen-Akkus Tenergy RCR123A (3,7 V, 650 mAh), die eigens als „Funktioniert mit Arlo“ gekennzeichnet sind
  • hochwertige nicht wiederaufladbare Batterien von anderen renommierten Herstellern wie Panasonic®, Energizer® oder Duracell®

Wir empfehlen dringend, dieses Dokument Batteriewarnhinweise und -sicherheit zu lesen, bevor Sie Ihre kabellosen Arlo Kameras verwenden.

Batterien von minderer Qualität oder ein unsachgemäßer Umgang mit Batterien können zu Schäden an Ihren Kameras, einem Brand oder Verletzungen führen. Arlo ist nicht verantwortlich für Schäden, die durch Nichtbefolgen dieser Richtlinien zur Verwendung von Batterien oder des Dokuments BATTERIEWARNHINWEISE UND -SICHERHEIT entstehen.

So verwenden Sie nicht wiederaufladbare Arlo Batterien sicher:

  • Verwenden Sie IMMER qualitativ hochwertige Batterien von vertrauenswürdigen Quellen und Marken. Gefälschte oder minderwertige Batterien können zu Schäden an Ihren Kameras, einem Brand oder Verletzungen führen.
  • Alle Batterien müssen IMMER von Kindern ferngehalten werden.
  • Lagern Sie Ersatzbatterien IMMER in einer kühlen, trockenen und gut belüfteten Umgebung.
  • Ersetzen Sie alle Batterien einer Kamera IMMER gleichzeitig durch Batterien derselben Art, die Sie gleichzeitig beim selben Hersteller gekauft haben.
  • Vergewissern Sie sich IMMER , dass das Batteriefach sauber und frei von Schmutzablagerungen ist, bevor Sie neue Batterien einlegen.
  • Legen Sie die Batterien IMMER vorsichtig in das Batteriefach ein.
  • Stellen Sie IMMER sicher, dass die Pole der Batterien (Plus und Minus) mit den Polen des Batteriefachs übereinstimmen. (Im Batteriefach sehen Sie Hinweise dazu.)
  • Setzen Sie das erste Paar Batterien IMMER zur Rückseite der Kamera hin, und setzen Sie dann das zweite Paar Batterien neben dem Scharniergelenk des Batteriefachdeckels ein.
  • Befolgen Sie IMMER die örtlichen Vorschriften zur Entsorgung und zum Recycling gebrauchter Batterien
  • Versuchen Sie NIEMALS, die C123A-Batterien wiederaufzuladen, die im Lieferumfang Ihrer Arlo Kamera enthalten waren, da diese nicht wiederaufladbar sind.
  • Versuchen Sie NIEMALS, eine nicht wiederaufladbare (Einweg-)Batterie aufzuladen.
  • Stecken Sie lose Batterien NIEMALS in die Hosentasche, in den Geldbeutel oder in ein anderes Behältnis, vor allem nicht, wenn sich Metallgegenstände darin befinden.
  • Bewahren Sie Batterien NIEMALS zusammen mit Gefahr- oder Brennstoffen auf.
  • Sorgen Sie dafür, dass die Batterien oder das Batteriefach – vor, während oder nach der Installation – NIEMALS nass werden. (Beachten Sie, dass Ihre Kamera selbst wetterfest ist, das Innere des Batteriefachs und die Batterien sind es nicht!)
  • Zerlegen, durchstechen, zerschneiden, zerquetschen und schließen Sie Batterien für Ihre kabellose Arlo Kamera NIEMALS kurz, und setzen Sie sie NIEMALS Feuer, Wasser oder Temperaturen über 60°C aus.